Skip to main content

JuMit West

JuMit steht für Junge Muslime Miteinander. Mit der JuMit wollen wir eine Plattform für junge Menschen schaffen, die zum gesellschaftlichen Diskurs anregt und Vorurteile abbaut. Die JuMit bietet nicht nur eine Plattform für junge Menschen an, sondern wird auch von jungen Menschen getragen. Gerade Jugendlichen und jungen Erwachsenen kommt ein großer Einfluss zu, denn sie sind es, die Brücken bauen und so das gesellschaftliche Klima in Deutschland positiv verändern.

Durch die JuMit werden Tagesveranstaltungen organisiert, die sich mit gesellschaftlich relevanten Themen befassen. Junge Menschen sind die zukünftigen Treiber der Gesellschaft und im gegenseitigen Austausch, die durch Plattformen wie die JuMit gewährleistet werden, wird herauskristallisiert was die Herausforderungen und Ziele der heutigen Zeit sind.

Die Veranstaltung "Der perfekte Muslim?!" am 30 Juni 2018 in Bonn wird sich allumfassend, um das Thema "Muslim-Sein" beschäftigen und Aspekte wie die eigene Person aber auch die Rolle in der Gesellschaft und den Verantwortungen und Beziehungen beleuchten. Neben dem Aspekt der Rolle als Muslim wird auch der Aspekt der Identität als Muslima und Muslim herausgegriffen. Vor allen Dingen da wir uns in Deutschland auf einer vermehrten Islamfeindlichkeit steuern, ist es wichtig über all diese Aspekte zu sprechen und gemeinsam mit den jungen Menschen diese Situation zu reflektieren.

In Kooperation mit dem Frauengremium der Al Muhajirin Moschee Bonn sind wir erfreut euch mitteilen zu können, dass die nächste Veranstaltung wieder in NRW statt finden wird. Neben Hauptvorträgen erwarten euch spannende und lehrreiche Workshops und wir würden uns freuen, euch am 30. Juni in Al Muhajirin Moschee Bonn (Brühlerstr. 28, 53119 Bonn) herzlich begrüßen zu dürfen!

Folge uns täglich auf unserer Facebook Seite JuMit (@JungeMuslimeMiteinander), um die neusten Informationen zu bekommen.

Mitgliedschaften

Zentralrat der Muslime in Deutschland e.V.
Federation of Islamic Organizations in Europe

Jetzt für den Newsletter anmelden